Keine Vollmacht im Internet?

Auf unseren Akteneinsichtsgesuchen in Straf- und Owi-Sachen findet sich u.a. Folgendes:

· Ordnungsgemäße Bevollmächtigung wird anwaltlich versichert. *)

*)s. ggf. http://www.ra-melchior.de/vollmacht.html

Wie sich bei der Akteneinsicht ergab, hat eine Mitarbeiterin der Bußgeldstelle den Sinn dieses Hinweises wohl nicht ganz verstanden: Auf dem Akteneinsichtsgesuch findet sich neben der Internet-Adresse Folgendes:

Vermerk: Im Internet Vollmacht des Betroffenen nicht gefunden.

Ach, wirklich? 😉

Advertisements

3 Responses to Keine Vollmacht im Internet?

  1. ich sagt:

    ist aber auch ein sehr missverständlicher Hinweis und auch noch – wenn man ehrlich ist – vollkommen über…

  2. Ja, das Sternchen ist missverständlich – falls man die verlinkte Seite _nicht_ gelesen hat.

  3. RA Ratzka sagt:

    Klasse! Bei nächster Gelegenheit werde ich die Nummer auch einmal probieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: